Nachdem auf meine Instagram-Story solch vielzählige und tolle Antworten kamen, habe ich beschlossen, alles in diesem Beitrag zu sammeln. Hier kommen sie also: Die gesammelten Tipps und Tricks zu Urlauben mit Kindern und Hund und viel Gepäck und wie man dem Ganzen am besten entgegentritt.

Stufe 1 - Vor dem Urlaub

Zeitplan malen

Ich mache (je nach Ungeduld) immer so 40-30 Tage vor dem Urlaub ein Bild, bei dem die Kinder die noch verbleibenden Tage abstreichen können. So erspare ich mir tägliche Nachfragen à la “Wie lange dauert es noch, bis wir in den Urlaub fahren?”

Das war natürlich ein Scherz. Die Fragen kommen natürlich trotzdem. Aber dann kann man wenigstens brüllen: “Schau doch einfach selbst nach!!!”

Weiterlesen